Kinder sind herzlich willkommen

In und um Michelstadt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Kindern ein abwechslungsreiches Programm zu liefern. Selbstverständlich über die Spielplätze und Schwimmbäder in der Stadt hinaus. 

Stadtrallye
Für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter, aber auch für die etwas älteren, bietet die Stadt Michelstadt eine Rallye an. Die von der Künstlerin Corinna Panayi-Konrad liebevoll gestaltete Broschüre kann zu den Öffnungszeiten bei der Gästeinformation Michelstadt abgeholt werden. Die Rallye kombiniert Wissensfragen mit Zählspielen, Schreibübungen und Zeichenaufgaben. Klassensets werden selbstverständlich auch abgegeben. 

Spiel- und Erlebnispark Fabulas Zauberwelt
Das hautnahe Erlebnis der Verzauberung bietet sich in Fabulas Zauberwelt, einem witterungsunabhängigen Spiel- und Erlebnispark, der in seiner Art und Weise einmalig in Südhessen ist.

Kindererlebnis Bauernhof
Trampolin springen, einen Bach stauen, Tiere streicheln - das und vieles mehr können die kleinen Besucher Michelstadts beim Hohenloher Hof. Reitbegeisterte Kinder und auch ihre Eltern können auf dem Michelshof verschiedene Angebote nutzen.

Führung durch Michelstadt
Eine spezielle Führung nur für Kinder durch die Michelstädter Altstadt bietet die Gästeinformation an. Die Führung eignet sich besonders für Gruppen bis 25 Kinder bzw. Jugendliche. Eine geführte Rallye durch Michelstadt kann im Rahmen eines Kindergeburtstages organisiert werden: Bei Buchung des Paketes "Kindergeburtstag im Museum".

Schloss Erbach
In den Gräflichen Sammlungen Schloss Erbach gibt es Spannendes zu sehen: ein Rittersaal, eine Gewehrkammer und ein Römisches Zimmer beispielsweise. Spezielle Führungen für Kinder werden mehrmals im Jahr angeboten.

Felsenmeer
Das Felsenmeer bei Lautental ist ein besonderes Naturereignis im Geo-Naturpark Bergstrasse-Odenwald. Gemeinsam die Felsberge zu erklimmen ist ein tolles Familienerlebnis.

Sommerrodelbahn
Rodelspaß wartet in Wald-Michelbach, ca. 30 Minuten Fahrzeit von Michelstadt, auf Groß und Klein. Direkt an der Kreidacher Höhe bietet der Odenwaldbob die ideale Freizeitmöglichkeit für Familien.

Im Grünen aktiv
Im Englischen Garten im Michelstädter Weiler Eulbach warten Wisente und verschieden Wildtiere aus der Region auf kleine Besucher. Der Park lockt zudem mit einem schönen Spielplatz. Im Brudergrund in Erbach lassen sich Rot- und Dammwild füttern. In der Obrunnschlucht in Höchst werden Märchen und Sagen mit verschiedenen Objekten wie Burgen, Mühlen und Skulpturen dargestellt. Im Geo-Naturpark bieten die Ranger zudem zahlreiche naturpädagogische Erlebnisse an. Der Kletterwald in Würzberg ist etwas für Mutige.