Vielbrunn bietet Wohn- und Lebensqualität

Auf dem Höhenrücken des Odenwaldes, unmittelbar am benachbarten Bayern liegt Vielbrunn (ca. 1.500 Einwohner) direkt am Odenwaldlimes. Die Gemarkung selbst besteht aus 77 % Wald, was den Erholungscharakter und die Lebensqualität als Wohnort aufzeigt.

Verkehrsanbindung

Auf kurzen Wegen erreicht man über die Landesstraßen
 
nach etwa 8 km (11 Fahrminuten) die Kurstadt Bad König,
nach 13 km (14 Minuten) Erbach und Michelstadt sowie 
nach 17 km (21 Minuten) das bayerische Miltenberg.

Auf der Schnellstraße nach Aschaffenburg ist man schon in weniger als 10 Minuten. Zudem frequentieren täglich 37 Busse, von 5.27 bis 22.54 Uhr, im ÖPNV. Der eigene Charakter Vielbrunns ergibt sich jedoch nicht nur aus der Lage und Topografie zum Maintal. 

Infrastruktur

Vielbrunn besticht als Stadtteil der größten Stadt im Odenwaldkreis durch eine sehr gut ausgestattete Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, Fremdenverkehrsangeboten, beheiztem Freibad, zwei Golfplätzen in unmittelbarer Nähe, Feriendorf und Limeshalle, 8 Wanderrundwegen, mehreren Kreditinstituten, Handwerksbetrieben, einer Bücherei und Verwaltungsaußenstelle. Auch eine Ärztin praktiziert hier.

Kinderbetreuung steht ganz oben!

Für das durchgängige Kinderbetreuungsangebot im neuen evangelischen Kindergarten von 7 bis 17 Uhr stehen noch Plätze zur Verfügung, was die Kinder- Familienfreundlichkeit im lebenswerten Vielbrunn unterstreicht. Das Kindergartenangebot wurde nochmals erweitert, das aktive Ortsleben zeigt sich in mehreren Fördervereinen, dem Vereinsring sowie dem Heimat- und Touristikverein.
 

Besonderheiten

Mit insgesamt 20 Vereinen besteht neben Musik- und Sportmöglichkeiten ein vielfältiges Freizeitangebot. Der Bodenrichtwert (Stand 1.1.2011) für ein unbebautes, bereits erschlossenes Grundstück liegt im Ortsbereich bei bezahlbaren 50 Euro, freie Gewerbeflächen sind bereits für 20 Euro zu erwerben. Mit dem Limesturm konnte in den vergangenen Jahren ein Symbol geschaffen werden, das Vielbrunn im Jahr 2012 zum 1.000-jährigen Bestehen führte. Eine weitere Besonderheit zeigt sich allein schon darin, dass Vielbrunn über einen eigenen Internetauftritt und sogar über eine Bücherei und Verwaltungsaußenstelle verfügt.