Verkaufsoffener Sonntag - Landpartie Michelstadt

Sonntag, 23. April, 13 bis 18 Uhr

Der Gewerbeverein Michelstadt e.V. lädt zum sechsten Mal zum verkaufsoffenen Sonntag „Landpartie“ in die Altstadt von Michelstadt ein. Es findet ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm statt wie z.B. Biertag auf dem Marktplatz, Kindertag und Tages des Buches sowie die Ausstellung Mini-Mathematikum in der Kellerei, im Museum kommen die Eisenbahnfreunde auf ihre Kosten, eine Führung durch die historische Altstadt wird geboten, es gibt tolle Angebote in den Geschäften und noch vieles mehr.

Genießen Sie den Bummel in einer österlich geschmückten Stadt und lassen Sie sich von den Angeboten verzaubern.


„Michelstädter Bie“ am 23. April

Die besondere Stadtführung zur Landpartie

Am Sonntag, den 23. April findet um 15 Uhr die Führung „Michelstädter Bie“ durch die Michelstädter Altstadt statt. Die 90-minütige Führung startet am Marktplatz vor dem historischen Rathaus und kostet 7 Euro pro Person.

Bienen und Michelstadt gehören schon lange zusammen. Warum? Das erzählt eine waschechte Michelstädter Bie während sie die Gruppe durch die engen Gassen und den Stadtgarten führt. Es geht bei diesem Rundgang um die Lebensweise eines Bienenvolkes und deren Bedeutung für die Umwelt und den Menschen. Nicht zuletzt darf von leckerem Honig genascht und ein Gläschen Honigwein getestet werden.

Um eine vorherige Anmeldung bei der Gästeinformation wird gebeten. Gästeinformation Michelstadt, Tel.: 06061-97941-10, E-Mail: touristik@michelstadt.de

 


Von der Elle bis zum Smartphone

Stadtführung „Von der Elle bis zum Smartphone“ am 23. April und am 30. April, jeweils ab 15.15 Uhr in Michelstadt. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im Rahmenprogramm des „Mini-Mathematikum“ gibt es einiges zu entdecken; zahlreiche Veranstaltungen und Stadtführungen wurden von der Theaterschule Odenwald exklusiv gestaltet.

Speziell für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren gibt es nun die Stadtführung „Von der Elle bis zum Smartphone“ mit Dirk Daniel Zucht, alias Professor Flatterband. Während der etwa einstündigen Führung durch die Altstadt Michelstadts, geht es um allerlei Zahlen, ums Zählen und um viele Dinge mit denen niemand rechnen kann.

Jeweils sonntags, am 23. April und am 30. April gibt es die Führung ohne vorherige Voranmeldung. Gruppen können die Führung bei der Gästeinformation buchen.

Wie alle Veranstaltungen im Rahmenprogramm des „Mini-Mathematikum“, ist auch die Stadtführung kostenlos.


Rolli Event Odenwald

Samstag, 06. Mai und Sonntag, 07. Mai 2017

Die Odenwald Tourismus GmbH veranstaltet zusammen mit dem Behindertenclub Odenwald, dem Diakonischen Werk Odenwald, der Stadt Bad König und der Stadt Michelstadt ein Event für Rollstuhlfahrer. „Menschen mit einer Behinderung in einer denkmalgeschützten Stadt“ ist unter anderem das Thema.

Interessenten können sich mit dem Teilnehmerformular bis zum 25. April anmelden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Ein Tag für die Literatur

Sonntag, 7. Mai

Im Rahmen des Tages der Literatur finden in Hessen unterschiedliche Veranstaltungen statt. Die Nicolaus-Matz-Bibliothek wird von 11-13.30 Uhr zur Besichtigung geöffnet sein. Erwin Müller präsentiert die ca. 4000 Drücke aus dem 16. Und 17. Jahrhundert sowie zahlreiche Inkunabeln und mittelalterliche Handschriften. Der Eintritt ist frei. Marktplatz 1, Löwenhof, 64720 Michelstadt.

Außerdem gibt es eine Lesung vom Modautaler Autor Wolgang Zimmer aus seinem Sience-Fiction-Krimi „2037 – ein Blick voraus“. Die 90-minütige Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Rathaussaal des historischen Rathauses. Der Eintritt ist frei. Rahmenhandlung: Facettenreich, detailiert und mit viel Hintergrundwissen entwickelt sich der rote Faden eines spannenden Sience Fiction Krimis. Manchmal mit Augenzwinkern und tief im Odenwald verwurzelt werden Themen wie  Drogenkriminalität und Bevölkerungsschwund, soziale Veränderungen, urbanes Leben, Klimawandel, Mobilität, Logistik und viele neuartige Techniken zu einer spannenden Geschichte mit überaschenden Finale tief in der Südsee entwickelt.


Vortrag: UNSER ODENWALD VOM BEKANNTEN ZUM UNBEKANNTEN

19. Mai 2017, 19.30 Uhr

"Warum es in Amorbach "schöni mädli" und in Michelstadt "schaine mädsche" gibt". Beginn: 19.30 Uhr im Museum in der Kellerei Michelstadt. Zu den Unterschieden der Odenwälder Dialekte referiert der Sprach- und Dialektforscher Prof. Dr. Heinrich Dingeldein. [mehr]
Wegen der begrenzten Sitzplätze wird für alle Vorträge eine vorherige Anmeldung beim Kulturamt Michelstadt empfohlen; E-Mail: anmeldung@michelstadt.de; Tel.-Nr.: 06061-97941-20. Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 3 Euro pro Person.


Michelstädter Bienenmarkt

02. - 11. Juni

Der jährlich stattfindende Bienenmarkt beginnt in diesem Jahr am Freitag, den 2. Juni. Die zehn Tage über die Pfingstwoche werden gespickt sein von Feierlichkeiten, Konzerten, Spiel und Spaß. Die Großveranstaltung lockt jedes Jahr Zehntausende aus dem ganzen südhessischen und angrenzenden Großraum an. Der weitestgehend barrierefreie Zugang ermöglicht auch mobilitätseingeschränkten Personen ein ansprechendes Fest. Geöffnet ist der Markt wochentags von 13 Uhr bis 22 Uhr (außer am Eröffnungstag, dann erst ab 16 Uhr), am Wochenende und an Sonn-/Feiertagen von 11 Uhr bis 22 Uhr – der Festbetrieb geht bis in die späten Nachtstunden: unter der Woche bis 1 Uhr und an den Wochenenden bis 2.30 Uhr.

Programm 2017


Michelstädter City Cross

Pfingstmontag, 5. Juni 2017

Ab sofort sind Online-Anmeldungen unter www.b3-events.de möglich!
Enge Kurven und schmale Gassen - Monacofeeling mitten im Odenwald!
In Michelstadt findet der 2te Lauf des Mountainbike Hessencup statt. Zudem gibt es Rennen für Jedermann und Hobbyfahrer.
Neu ist das Gravelbike Race!


34. Michelstädter Bienenmarkt-Stadtlauf über 10  km

Freitag, 9. Juni 2017

Der Michelstädter Bienenmarkt-Stadtlauf gehört zu den sportlichen Veranstaltungen im Rahmen des Michelstädter Bienenmarktes und wird jährlich am Freitag nach Pfingsten durchgeführt.

Auch 2017 ist die AOK Hessen wieder Partner des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV). Die Gesundheitskasse unterstützt dabei vor allem den Breitensport - und so wird bei den hessenweit rund 50 Veranstaltungen der AOK Hessen-Laufserie auch nicht die Leistung sondern die Teilnahme belohnt. |Anmeldung|


Michelstädter Musiknacht - Das Beste aus 30 Jahren

Samstag, den 24. Juni 2017

Im diesem Jahr kann die Musiknacht ein kleines Jubiläum feiern; 30 Jahre musikalischer Hochgenuss in einem außergewöhnlichen Ambiente. So lautet das Thema der kommenden Musiknacht auch „Das Beste aus 30 Musiknächten“. Freuen Sie sich auf musikalische Höhepunkte aus den vergangenen Jahren.

Schon jetzt können Sie Gutscheine zum Vorverkaufspreis von 25,00 € beim Kulturamt Michelstadt, Tel. 06061-9794120, E-Mail: kulturamt@michelstadt.de erwerben. |mehr|


Hof von Schloss Fürstenau erneut Bühne für Freilichtaufführung

Sonntag, 2. Juli 2017, 18.30 Uhr

Nach ihrem ersten Gastspiel vom Sommer 2016 kommt die studentische Theatergruppe "Vogelfrei" aus Heidelberg wieder nach Steinbach. Die Aufführung findet am im Innenhof von Schloss Fürstenau statt.

Karten für das spöttische Stück "Freiheit in Krähwinkel" von Johann Nestroy gibt es zum Preis von 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) in der Gästeinformation des Kulturamts am Marktplatz in Michelstadt (Telefon 06061/97941-10). |mehr|


Das Mini-Mathematikum kommt nach Michelstadt!

Donnerstag, 13. April 2017 bis Freitag, 5. Mai 2017

Altstadt im Schenkenkeller (Einhardspforte) – Eintritt frei!
Das Mini-Mathematikum, ein eigens für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren entwickelter Bereich des Gießener Mathematikums, ist ein mathematisches Mitmach-Museum. An 15 Stationen können Kinder 20 mathematische und physikalische Experimente erleben. Grundthemen der Mathematik „Zahlen“, „Formen“ und „Muster“ werden erfahrbar gemacht. |mehr|


Iwwerzwäisch Theatergruppe Würzberg

Döner, Durst & Dosenwurst

Schwank in drei Akten

Fr. 21. + 28., Sa. 22. + 29., So. 23 April 2017

im Dorfgemeinschaftshaus, Hauptstraße 36

Vorverkauf auf 14. März 2017

|mehr|


„Der Sensenmann ist auch nur ein Mensch“
Musikalische Lesung „Tod und Teufel“

Samstag, 29. April 2017, ab 19.30 Uhr

Der Texter Michel Lang und der Musiker Gunter Miksch präsentieren nach der ausverkauften Premiere in Bad König ihre feinen Schmankerln zum Ende des Lebens.

Karten zur Veranstaltung gibt es im Gasthaus „Zum Grünen Baum“ unter Tel. 06061-2409, E-Mail: info@gruenerbaum-michelstadt.com. Trotz Abendkasse, wird eine Vorbestellung empfohlen. Einlass ist ab 19 Uhr. Eintritt 10 Euro.


Afrikanische Nacht mit Bingoma

Samstag, 29. April 2017, Beginn: 19:00 Uhr im Hüttenwerk

Ihre Arrangements bestehen aus vornehmlich westafrikanischen, traditionellen Rhythmen, kombiniert mit Einflüssen aus Afro-Jazz und Reggae. Im Rahmen der bekannten Wirkungen gibt es auch wieder ein Buffet mit kulinarischen Genüssen aus aller Welt, das zusammen mit Freunden bestückt wird, sowie Informationen über die Projekte, die die Band unterstützt. Die Speisen werden nach dem „Pay what you want“ Prinzip angeboten.
Der Eintrittspreis beträgt 10,- € (VVK +Gebühr), bzw. 12,- (Abendkasse)

|mehr|



Tag der offenen Tür beim Tennisclub Michelstadt

Sonntag, 30. April 2017, ab 11 Uhr

Programm:

Showmatch der Jugend U 9
Showmatch der Erwachsenen
Aufschlagsgeschwindigkeitsmessung
Verlosung
Sonderaktionen
Kaffee, Kuchen und herzhafte Leckereien |mehr|


Peter Ilnyzckyj Tischtennisturnier

Sa. 29. + So. 30. April 2017

Campus-Sporthalle in Michelstadt (Theodor-Litt-Schule)
Internationales Kinder-, Jugend, Damen und Herrenturnier
Samstag (29.) 9 – 20:00 Uhr und Sonntag (30.) 9 – 18:15 Uhr
Preise und Gutscheine im Wert von 8.500 Euro |Flyer|


25 Jahre Reitsportverein Michelshof

Samstag, 29. und Sonntag, 30. April 2017

An diesem Wochenende hat sich die Reitsportgemeinschaft zum 25 jährigen Vereinsbestehen einiges ausgedacht. Am Samstag, den 29. April findet der Playday mit Wertungsprüfungen zum Kreismeister Breitensport sowie zum Freizeitreitercup statt. Gleichzeitig gibt es einen Flohmarkt "Rund ums Pferd".

Sonntags starten die Reiter in kleinen Gruppen in einer Rallye, anschließend soll es einen Horse and Dog Trail geben.

|mehr|


 

Tanz in den Mai
mit der Freiwilligen Feuerwehr Michelstadt

30. April 2017, ab 20:00 Uhr
Feuerwehrhaus, Zeller Straße 25

Blaulichtparty - Eintritt frei!

|mehr|

 


Walpurgisnacht - Tanz in den Mai

Sonntag, 30. April 2017, ab 20 Uhr

Gastgeber: Unterholz-Club, Mossauer Höhe, kein Eintritt |mehr|


Wandern und Wein in Steinbuch

Montag, 1. Mai 2017, ab 10 Uhr

Auf einem ausgeschilderten Rundwanderweg (ca. 8 km) um Steinbuch werden an verschiedenen Ständen Weine der Groß-Umstädter Winzergenossenschaft angeboten. Start ist am Dorfgemeinschaftshaus Steinbuch, hier werden auch ab 11.30 gegrilltes und eine reichhaltige Kuchentheke angeboten. Um 14.00 Uhr findet die Kuhscheißparty auf dem Sportplatz statt (Lose gibt es noch ab 10.00 Uhr am DGH). Um 17.00 Uhr werden unter den abgestempelten Wanderpässen 3 Preise verlost.



„Benne - Forest Live Session“


Freitag, 5. Mai 2017, ab 20 Uhr
Club Unterholz, Relystraße 30 in Michelstadt

BENNE kommt ins Unterholz! Er präsentiert auf seiner „Berühren“ Tour seine Songs im akustischen Gewand. Bei den Forest Sessions werden intime Momente geschaf-fen. Ganz nah dran, bei einem ganz persönlichen Konzert. Bereits auf seinem ersten Album „Alles auf dem Weg“ beschwor der deutsche Musiker Gemeinschaft und Gefühl. 2017 will er daran anknüpfen und noch einen Schritt weiter gehen. |mehr|



Maifest mit Tag der offenen Tür der
Freiwilligen Feuerwehr Michelstadt

Sonntag, 7. Mai 2017

Fahrzeugausstellung und Rundfahrten

10 Uhr Frühschoppen und musikalische Begleitung durch den Spielmannszug
Frühstück mit Rührei und Speck

12 Uhr Mittagessen mit preisgünstigem Menü

|mehr|

 


Patat Kleinkunstbühne präsentiert:

Blömer und Tillack - Wir müssen draußen bleiben (Kabarett)

Freitag, 19. Mai 2017, 20 Uhr

Was ist, wenn wir alle ganz individuell sind? Nur einer nicht? Ist der dann drinnen oder draußen? Während sich die Einen um die Ausweitung der Komfortzone bemühen, gehen Blömer und Tillack raus, um gegen den Baum der Erkenntnis zu pinkeln. Raus, denn Ausgrenzung durch Abzählreim kommt gut an und Integration war gestern. |mehr|


Dreiländertreffen der Freiwillige Feuerwehr Weiten-Gesäß

25 jähriges Bestehen der Jugendfeuerwehr Weiten-Gesäß. Programm:
Freitag 19.05.2017
19:00 Uhr Sternfahrt der Feuerwehren, 20:00 Uhr Eröffnung

Samstag 20.05.2017
ab 12:00 Uhr Anmeldung, ab 13:00 Uhr Spielenachmittag, 17:00 Uhr Siegerehrung, ab 19:30 Uhr Odenwälderabend

Sonntag 21.05.2017
ab 10:00 Uhr Frühschoppen mit Live-Musik, 12:00 Uhr Mittagessen


8. Odenwald Country Fair

15. bis 18. Juni 2017, 10 - 19 Uhr
 
Landleben von seiner schönsten Seite: Der Englische Garten zu Eulbach - ein Juwel der besonderen Art - ist zum achten Mal Schauplatz für diese stilvolle Veranstaltung.
Dieses Mal werden wieder über 180 Aussteller vertreten sein. |mehr|


Erbach-Michelstädter Theatersommer (ausverkauft)

6. Juli bis 16. Juli 2017 um 20 Uhr

"Don Camillo und seine Herde" wird vor der einmaligen Kulisse des historischen Rathauses auf dem Marktplatz in Michelstadt aufgeführt.

Seien Sie bei den Freilicht-Spektakel dabei! Interessierte können seit dem 9.12.16 ihre Bestellung über die Homepage des Odenwald Theaters tätigen oder sie wenden sich an die Gästeinformation Michelstadt: 06061-97941-10. Mittlerweile sind alle Karten verkauft.

 


KIKERIKI Theater kommt zum Weihnachtsmarkt - Das Cabinet des Dr. Goggelores

Freitag, 15. Dezember 2017, 20 Uhr - Zusatztermin
Samstag, 16. Dezember 2017, 20 Uhr - fast ausverkauft

in der Erwin-Hasenzahl-Halle Michelstadt. Eine irrwitzige Wahnvorstellung:  Zwei Klassiker der Filmgeschichte: "Das Cabinet des Dr. Caligari" (1920) und "Freaks" (1932) verschmelzen mit zwei klassischen Großmäulern des Kikeriki Theaters zu einem Mischmasch aus Moritat, Panobtikum und Puppenspiel und eröffnen dem schaulustigen Zuschauer ein schaurig-schräges Schauspiel.
Karten können im Vorverkauf unter Tel.:06068-3030 oder online bestellt werden.