Terminkalender

19.05.2017

Vortrag: UNSER ODENWALD VOM BEKANNTEN ZUM UNBEKANNTEN

"Warum es in Amorbach "schöni mädli" und in Michelstadt "schaine mädsche" gibt". Beginn: 19.30 Uhr im Museum in der Kellerei Michelstadt


Zu den Unterschieden der Odenwälder Dialekte referiert der Sprach- und Dialektforscher Prof. Dr. Heinrich Dingeldein, der nach seiner Reifeprüfung 1971 am Gymnasium Michelstadt an den Universitäten Frankfurt am Main und Marburg die Fächer Deutsche Sprache und Literatur, Politikwissenschaft, Pädagogik, Evangelische Theologie und Europäische Ethnologie, studierte. Am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas der Marburger Universität hat er die Alltagssprache in Hessen erforscht und das Hessen-Nassauische Wörterbuch herausgegeben.

Veranstalter: Kulturamt Michelstadt, Tel.-Nr.: 06061-9794120.

Kosten: 3 Euro pro Person/Veranstaltung

Wegen der begrenzten Sitzplätze wird für alle Vorträge eine vorherige Anmeldung beim Kulturamt empfohlen; Email: anmeldung@michelstadt.de

Kategorie: Vorträge und Bildung, Kinder und Jugend, Vereinsleben, Hauptveranstaltungen