Vom Bahnhof in Michelstadt sind es nur 10 Minuten zu Fuß in die Innenstadt.

Kontakt:
Mobilitätszentrale Michelstadt
Hulster Straße 2
64720 Michelstadt
Telefon: 06061- 9799-88
E-Mail:nahverkehr@oreg.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr
Samstag: 9 bis 13 Uhr

Weitere Informationen:
Parkplätze in Michelstadt
Fahrplanauskunft
ÖPNV
Elektrorad-Verleih
Mobil in Michelstadt
Stadtplan

Nach Michelstadt reisen

Michelstadt, das Herz des Odenwaldes, ist mit der Bahn oder dem Auto ganz einfach und staufrei zu erreichen. Kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen in und um die Altstadt ausreichend zur Verfügung.

Mit dem Auto
Die B45 durchquert den Odenwald von Nord nach Süd. Gäste, die aus Richtung Darmstadt  oder Heidelberg nach Michelstadt kommen, fahren entlang dieser Bundestraße.
Besucher, die aus dem Raum Aschaffenburg kommen, folgen der B469, Abfahrt in Laudenbach, über die K94 bis zum Hainhaus. Von dort führen Sie die Straßenschilder nach Michelstadt. Alternativ ist eine Anreise über Miltenberg und Amorbach, über die B47, möglich.
Aus Richtung Worms fährt man entlang der B47 direkt nach Michelstadt.

Mit Bus und Bahn
Michelstadt erreichen Sie mit der Odenwaldbahn im regelmäßigen Takt über Frankfurt, Hanau, Darmstadt oder Eberbach. Die schnellste Verbindung zwischen Darmstadt Hauptbahnhof und Michelstadt dauert knapp 50 Minuten. Aus Frankfurt benötigen Sie etwas mehr als eine Stunde. Vom Bahnhof in Michelstadt können Sie bequem mit dem City-Bus in die Innenstadt fahren. Oder Sie laufen entlang der Bahnhofstraße, überqueren die B45, und kommen so in circa 10 Minuten zu Fuß ins Stadtzentrum. Bei Fragen zu Ihrer Reiseplanung steht Ihnen das Servicepersonal der Mobilitätszentrale in Michelstadt gerne zur Verfügung.

Mobil sein in und um Michelstadt
Auch ohne Auto ist eine gute Mobilität in Michelstadt gewährleistet. Vier City-Bus-Linien pendeln im 15 Minuten Abstand zwischen Michelstadt und der Nachbarstadt Erbach. Auch die Verbindungen in die Stadtteile ist mit Rufbussen sichergestellt. Von 1. April bis 31. Oktober bringt der NaTourBus am Wochenende Wanderer und Radfahrer schnell und bequem zu den reizvollsten Rad- und Wanderwegen sowie Sehenswürdigkeiten im Odenwald. Räder werden kostenfrei mittransportiert. Wer keine eigenen Räder mitgebracht hat, kann bei der Mobilitätszentrale zwei E-Bikes ausleihen (Mai bis Oktober, während der Öffnungszeiten).

Für Reisebusse
Für Reiseveranstalter und Besucher, die sich entschlossen haben, Michelstadt mit dem Reisebus aufzusuchen, bietet sich der Großparkplatz "Altstadt" an. Der Parkplatz am Wiesenweg verfügt über zahlreiche, kostenfreie Stellplätze für Busse. Vom Parkplatz aus sind es nur wenige Gehminuten in die Innenstadt. Im Vorfeld und während des Michelstädter Bienenmarktes (um Pfingsten) stehen diese Parkplätze nicht zur Verfügung. Sie können die Gäste dann in der Regel am Wiesenweg aussteigen lassen, parken den Bus am Bahnhof in der Hulster Straße. Bitte prüfen Sie im Vorfeld, ob eine Befahrung des Wiesenweges möglich ist. Rufen Sie dafür die Gästeinformation Michelstadt an (06061-97941-10).