Jugendsammelwoche 2019 Michelstadt

28. Februar 2019

Die Jugendsammelwoche stellt eine finanzielle Unterstützung für die in den Vereinen betriebene Jugendarbeit dar. Die Hälfte des Sammelergebnisses kommt den Vereinen selbst zugute und wird zur Förderung eigenständiger Jugendarbeit verwendet. Die andere Hälfte geht an die Verbände des Hessischen Jugendrings, in dem mehr als eine Million junger Menschen in Hessen organisiert sind und über 75.000 ehrenamtlich und freiwillig Engagierte tätig sind.

Die Jugendsammelwoche ist deshalb seit über fünfzig Jahren ein wichtiges finanzielles Standbein für die Kinder- und Jugendarbeit in Hessen. Die Jugendgruppen der Vereine, die an der Sammlung teilnehmen möchten, können die zur Sammlung erforderlichen Unterlagen (Ausweise, Sammellisten) bei der Stadtverwaltung Michelstadt bei Frau Brunner oder Herrn Rinagl, Zimmer 102 im 1. Stock (Tel: 0 60 61 / 74-119) abholen.