Zum Hauptinhalt springen

Michelstadt sucht ehrenamtlichen Inklusionsbeauftragten

Es ist erklärtes Ziel der Stadt Michelstadt, Schwierigkeiten der Lebensführung von Menschen mit Behinderung zu beseitigen und eine gleichberechtigte Teilhabe in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens zu verwirklichen. Zur Unterstützung dieses Zieles sucht die Stadt Michelstadt einen ehrenamtlichen Inklusionsbeauftragten.

„Der Inklusionsbeauftragte für Michelstadt soll uns dabei helfen, dem Ziel gleichwertiger Lebensbedingungen für Menschen mit und ohne Behinderung näher zu kommen“ sagt Bürgermeister Dr. Tobias Robischon. Die möglichen Betätigungsfelder sind sehr vielfältig, betont der Bürgermeister. Beispiele sind etwa die Beratung beim barrierefreien Bauen und Wohnen, die Unterstützung und Beratung zur Situation von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in Kindertagesstätten und Schulen oder auch die Interessenvertretung im Bereich der Verkehrsplanung. „Ebenso wichtig ist Teilhabe von Menschen mit Behinderung an Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen. Das erfordert eine enge Zusammenarbeit mit den dort handelnden Akteuren“, so der Bürgermeister weiter und ergänzt: „Das Feld ist so groß, der Inklusionsbeauftragte wird Schwerpunkte setzen müssen.“


Bürgerinnen und Bürger aus den Städten und Gemeinden des Odenwaldkreise die eine Aufgeschlossenheit zur Inklusion und Teilhabe für alle Gruppen in der Gesellschaft haben und Erfahrung in dem Tätigkeitsfeld haben, können sich für dieses Ehrenamt bewerben. Weitere Informationen sind bei der Stadtverwaltung Michelstadt, Ansprechpartner Herr Nowak, Tel.: 06061-74132, zu erhalten.


Die Stadt Michelstadt stellt dem Inklusionsbeauftragten die für seine Tätigkeit notwendigen Mittel zur Verfügung. Weiterhin erhält dieser eine Aufwandsentschädigung.

Zur Stellenausschreibung

 

Zurück
Kontakt
Magistrat der Stadt Michelstadt

Stadthaus,
Frankfurter Straße 3
64720 Michelstadt
Telefon: 06061 - 74-0
Telefax: 06061 - 74-174

Zum Kontaktformular


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag
13:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch
13:30 - 17:30 Uhr