Zum Hauptinhalt springen

Hohe Auszeichnung für die Spiellust Michelstadt e. V.

Der Bund Deutscher Amateurtheater e.V. (BDAT) hatte 2020 zum sechsten Mal einen bundesweiten dotierten Preis für die Sparten Schauspiel Kinder- und/oder Jugendtheater / Seniorentheater / Inszenierung im Ländlichen Raum und „Theater ist Leben“ ausgeschrieben.

Ziel der Ausschreibung ist es, die hohe Qualität und die vielfältige Schaffenskraft des Amateurtheaters der Öffentlichkeit vorzustellen und über die künstlerische Arbeit den gesellschaftlichen Diskurs anzuregen.

In der Kategorie „Inszenierung im ländlichen Raum“ hat die Jury mitgeteilt, dass das Theaterteam Spiellust Michelstadt mit dem Stück: „Alice – Folge dem weißen Kaninchen!“ von Esther Steinbrecher frei nach Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ mit dem Deutschen Amateurtheaterpreis *amarena 2020* in der Kategorie „Inszenierung im ländlichen Raum“ ausgezeichnet wird. Diese Freilichtaufführungen fanden an 10 Spieltagen im August 2018 im Stadtgarten Michelstadt statt.

Die Stadt Michelstadt beglückwünscht die Spiellust e.V. zu dieser verdienten Auszeichnung, die die eindrucksvollen Theaterabende im Sommer 2018 noch einmal in Erinnerung ruft. „Auch wenn ein Virus uns in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung macht und das neue Projekt „Gerd – Königin des Odenwaldes“ nicht in der angestrebten Form im Kellereihof stattfinden kann, freuen wir uns auf alles was kommt. Das Team von Spiellust e.V. wird uns auch in Zukunft „aus den Angeln heben“ und wir werden das nach Kräften unterstützen“, gibt Bürgermeister Stephan Kelbert der Theatertruppe mit auf den Weg.

Zurück
Kontakt
Magistrat der Stadt Michelstadt

Stadthaus,
Frankfurter Straße 3
64720 Michelstadt
Telefon: 06061 - 74-0
Telefax: 06061 - 74-174

Zum Kontaktformular


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag
13:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch
13:30 - 17:30 Uhr