Zum Hauptinhalt springen

Eröffnung des Odenwald-Hallenbades und Rückblick auf die Badesaison im Waldschwimmbad

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

freuen Sie sich mit mir über die anstehende Eröffnung des Odenwald-Hallenbades in Michelstadt. Ab Montag, 19. Oktober 2020 öffnet das Hallenbad wieder seine Pforte. Wenn auch mit Auflagen und einigen Einschränkungen, aber mit einem sicheren und zuverlässigen Sportangebot für die kältere Jahreszeit.

Die Eintrittsgebühren betragen 4 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder ab sechs Jahren. Während der Öffnungszeiten ist das Bad wie folgt zu erreichen: 06061-9797530.

Bei der Nutzung bitte ich Sie folgende Dinge zu beachten:

Um zahlreichen Badegästen eine Bademöglichkeit zu bieten, werden die Öffnungszeiten für den regulären Badebetrieb in Blöcke á 3 Stunden (mit Ausnahme Sonntag) wie folgt aufgeteilt:

Badezeiten

Montag bis Donnerstag    14.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Einlass bis 16.00 Uhr)
                                           18.00 Uhr bis 21.00 Uhr (Einlass bis 20.00 Uhr)

Freitag und Samstag        10.00 Uhr bis 13.00 Uhr (Einlass bis 12.00 Uhr)
                                           14.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Einlass bis 16.00 Uhr)
                                           18.00 Uhr bis 21.00 Uhr (Einlass bis 20.00 Uhr)

Sonntag                            10.00 Uhr bis 13.00 Uhr (Einlass bis 12.00 Uhr)
                                          14.00 Uhr bis 19.00 Uhr (Einlass bis 18.00 Uhr)

In diesen Zeiten darf die Höchstzahl von 50 Badegästen nicht überschritten werden. Der Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern zu anderen Badegästen ist im gesamten Bad einzuhalten.

Zwischen den Blöcken ist eine Pause für den Badebetrieb festgelegt, welche zur Sicherstellung der Räumung des Bades, der Ausführung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten sowie der Durchführung weiterer organisatorischer Aufgaben bis zum nächsten Zeitfenster vorgesehen ist.

Hierzu wird auf das aktuelle Hygiene- und Zugangskonzept für das Odenwald-Hallenbad verwiesen.Die genannten Regelungen sind dynamisch und können kurzfristig angepasst werden. Weitere Einzelheiten finden Sie auf: http://www.odenwald-hallenbad.de

In diesem Zusammenhang möchte ich Ihnen einen

Rückblick über die Badesaison 2020 in unserem Waldschwimmbad in Michelstadt

geben:

Am 15. Juni 2020 öffnete das Michelstädter Freibad einige Tage später als in den vergangenen Jahren. Vorangegangen war die Erstellung eines Hygienekonzeptes, um ein mögliches Infektionsrisiko für Besucher und Personal so gering wie möglich zu halten. Wichtige Inhalte des Konzeptes waren u.a. das Beachten von Abstandsmarkierungen, die Einhaltung der Abstandsregeln, Handdesinfektion, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Bereich des Kassengebäudes.

Zudem gab es weitere Einschränkungen, wie z.B. die Reduzierung der Warmduschen, zeitweise Sperrung von Sprungturm und Rutsche. Es wurde eine Höchstzahl der Badegäste nach den Vorgaben des Landes Hessen auf 800 Personen festgelegt.

Zwischendurch wurden immer wieder Grundreinigungen und Desinfektionen durchgeführt. Die Resonanz der Besucher war durchweg positiv. Lobenswert fanden die Gäste, dass viel Wert auf Hygiene gelegt wurde und das Bad durch die Begrenzung der Besucheranzahl nicht überfüllt war. Auch das Personal, gab, trotz der durch die Reinigungsmaßnahmen bedingten Mehrarbeit, durchweg eine positive Rückmeldung.

Insgesamt besuchten rund 41.000 Personen das Bad. Dies zeigt, dass eine Öffnung des Schwimmbades auch in Pandemiezeiten eine sehr gute und die richtige Entscheidung des Magistrats und die Betriebskommission war. Aus diesem Grund möchte ich mich ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken, die durch die Erarbeitung der Maßnahmen und deren Umsetzung zu dieser erfolgreichen Badesaison beigetragen haben.

Trotz aller Einschränkungen haben wir mit steigenden Temperaturen auch steigende Besucherzahlen verzeichnen dürfen. Darüber haben wir uns gefreut. Ich sehe dies als Zeichen dafür, dass die Menschen unserem Hygienekonzept vertrauen. Dass der Betrieb so reibungslos verlaufen konnte, verdanken wir in hohem Maße unseren Besuchern –also Ihnen-, die jederzeit höchst diszipliniert und achtsam miteinander umgegangen sind. Auch das Team um Badleiter Tobias Wendel berichtet, dass es keine Zwischenfälle gab und nur ganz selten an das Abstandsgebot erinnert werden musste. Das Gleiche gilt es auch für das Freibad in Vielbrunn festzustellen, welches vom Förderverein betrieben wird.

Auch an Tagen, wo die Kapazitätsgrenze nahezu erreicht wurde, hielten sich alle an die Vorgaben. Dafür danken wir allen Badegästen.

Ab Dienstag, 1. Dezember 2020 beginnt dann der Kartenvorverkauf an der Zentrale bei der Stadtverwaltung Michelstadt im Stadthaus, Frankfurter Straße 3 für eine hoffentlich entspannte Freibadsaison 2021. Nähere Einzelheiten werden dann bekannt gegeben. Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Herzlichst

Ihr Bürgermeister

Stephan Kelbert,
Bürgermeister

Zurück
Kontakt
Magistrat der Stadt Michelstadt

Stadthaus,
Frankfurter Straße 3
64720 Michelstadt
Telefon: 06061 - 74-0
Telefax: 06061 - 74-174

Zum Kontaktformular


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag
13:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch
13:30 - 17:30 Uhr