Zum Hauptinhalt springen

Odenwald-Hallenbad öffnet Ende September

Nur eine Woche nach Schließung des Waldschwimmbads öffnet das Hallenbad in Michelstadt seine Pforten am 26. September. Nachdem die Pandemie in den letzten Jahren für einen eingeschränkten Betrieb sorgte, läuft das populäre Hallenbad für Schulen, Vereine als auch die Bürgerschaft bis auf Weiteres wieder im gewohnten Normalbetrieb, d.h. ohne Einschränkungen für die normalen Besucher.
Nach der Komplettsanierung vor fünf Jahren, zeigt sich das Odenwald-Hallenbad energetisch modernisiert und gut gerüstet. „Die mit Holzhackschnitzeln betriebene Heizungsanlage in der Theodor-Litt-Schule und ein Blockheizkraftwerk sowie die damit verbundenen langfristigen Verträge mit HessenEnergie erlauben dem Zweckverband einen optimistischen Blick auf die kommenden knapp acht Monate“, stellt Dr. Tobias Robischon nach der Sitzung des Hallenbadzweckverbandes am gestrigen Montag fest. Der an der Verbandsspitze stehende Michelstädter Bürgermeister weist darauf hin, dass Energieoptimierungen selbstverständlich schon zuvor auf der Agenda des Hallenbadbetreibers standen und nicht erst seit Bekanntwerden der Energie-Engpässe. „Daher freue ich mich allen Nutzern und Besuchern versichern zu können, dass es an der Kasse zu keinen unliebsamen Überraschungen kommt – wir werden die Preise gegenüber dem Vorjahr nicht erhöhen.“
Es stehe außer Frage, dass alle Beteiligten die weiteren Entwicklungen genau im Blick haben und laufend an der energetischen Optimierung des Badebetriebs arbeiten. Daher widmen sich die Hallenbad-Mitarbeiter aktuell der Wartung und Überprüfung aller relevanter Anlagen und Bereiche, damit zum Start der Hallenbadsaison in knapp zehn Tagen „alles in Ordnung“ ist und somit ein reibungsloser Ablauf vor und hinter dem Drehkreuz gewährleistet.
Das Odenwald-Hallenbad bietet ein Schwimmerbecken mit sechs 25 Meter-Bahnen, einen 3-Meter-Sprungturm, ein 1-Meter-Sprungbrett und ein Lehrschwimmbecken. Ein Planschbeckenbereich, eine Minirutsche, eine spritzende Möwe und ein kleiner Wasserfall zählen zur Ausstattung für die kleinsten Besucher.

Badezeiten während der Badesaison (ab 26.09.2022):
Montag: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Dienstag bis Mittwoch: 14.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Donnerstag bis Samstag: 08.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sonntag: 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Die Badezeiten richten sich nach den jeweiligen gültigen Öffnungszeiten. Der Einlass erfolgt bis 1 Stunde vor Schließung.

Zurück
Kontakt
Magistrat der Stadt Michelstadt

Stadthaus,
Frankfurter Straße 3
64720 Michelstadt
Telefon: 06061 - 74-0
Telefax: 06061 - 74-174

Zum Kontaktformular


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag
13:30 - 15:30 Uhr

Mittwoch
13:30 - 17:30 Uhr