Kikeriki Theater - Siegfrieds Nibelungenentzündung

Freitag, 14. August 2020, 20:00 Uhr

im Hüttenwerk, Unterer Hammer 3 in Michelstadt

Das Kikeriki Theater zeigt in einem mittelalterlichen Narrenspektakel das Leben und Sterben des blonden Recken Siegfried von Xanten. Als Vorlage dient das Nibelungenlied, ein Heldenepos, um 1200 n. Chr. aus verschiedenen Sagen zusammengeschrieben, aufgebläht mit Halbwahrheiten und „teutschen“ Wunschvorstellungen.

Die Puppen sind respektlos aus alten Küchengeräten, Blechdosen, Fahrradteilen und allerlei Krimskrams zusammengebaut. Sie werden hellebardengleich auf langen Stöcken geführt und unterstreichen somit ironisierend den schein-heroischen Inhalt der Sage.

Details

Datum Uhrzeit Ort Preis
14. August 20:00 - 23:59 Uhr Hüttenwerk, Unterer Hammer 3, Michelstadt 29,10 Euro
Hüttenwerk, Unterer Hammer 3, Michelstadt

Kikeriki Theater - Siegfrieds Nibelungenentzündung

14.August.2020

Freitag, 14. August 2020, 20:00 Uhr

im Hüttenwerk, Unterer Hammer 3 in Michelstadt

Das Kikeriki Theater zeigt in einem mittelalterlichen Narrenspektakel das Leben und Sterben des blonden Recken Siegfried von Xanten. Als Vorlage dient das Nibelungenlied, ein Heldenepos, um 1200 n. Chr. aus verschiedenen Sagen zusammengeschrieben, aufgebläht mit Halbwahrheiten und „teutschen“ Wunschvorstellungen.

Die Puppen sind respektlos aus alten Küchengeräten, Blechdosen, Fahrradteilen und allerlei Krimskrams zusammengebaut. Sie werden hellebardengleich auf langen Stöcken geführt und unterstreichen somit ironisierend den schein-heroischen Inhalt der Sage.

< Zurück