Hochbeet pachten

Gemüse in der Stadt?

Gehören Sie auch zu den Menschen, denen es wichtig ist, hochwertige gesunde Nahrungsmittel zu sich zu nehmen? Dann sind Ihnen die Begriffe „saisonal, regional und bio“ bestimmt bestens vertraut.

Natürlich finden wir gutes Obst und Gemüse, Fleisch und Milchprodukte beispielsweise auf dem Michelstädter Wochenmarkt. Aber haben Sie sich nicht auch schon einmal gefragt: „Was wäre, wenn ich selber ….“

Wäre das nicht herrlich, jederzeit Zugriff auf frisches, knackiges Gemüse zu haben und genau zu wissen, das ist alles ganz natürlich gewachsen?

 

Einfach mal ausprobieren!

Den Traum vom eigenen Gemüsegarten haben gerade in der Stadt viele Michelstädter Bürgerinnen und Bürger.
 

Hochbeetgarten

Gemüse in der Stadt geht, na klar!

Wir wollen Ihnen den Start in den eigenen Gemüseanbau erleichtern! Dazu hat die Stadt Michelstadt vor der Bienenmarkts-Passage (Durchgang zwischen Bienenmarkts-Parkplatz und Altstadt) einen Hochbeetgarten angelegt. Hier können Sie auf kleiner Fläche Ihr eigenes Gemüse säen und ernten. 

Pachten Sie für ein Jahr ein Hochbeet!

Es ist ganz einfach! Sie pachten von der Stadt ein fertig vorbereitetes Hochbeet für eine Saison und schon kann es losgehen. Radieschen und Salat, eine üppige Zucchinipflanze und etwas Grünkohl für den Winter? Kein Problem, Sie entscheiden was wachsen soll, das Hochbeet ist mit guter Komposterde gefüllt. Da wird Gärtnern auch ohne „grünen Daumen“ zum Kinderspiel. Der Pachtpreis von 30 € im Jahr für Ihr eigenes Hochbeet ist ein faires Angebot an Sie.

Und das Beste ist, Sie werden in dem Garten Gleichgesinnte finden. Sie helfen sich gegenseitig mit Tipps, können Saatgut tauschen oder einfach nur ein nettes Pläuschchen halten.

Wie kann ich mir ein Hochbeet reservieren?

Sie sind neugierig geworden? Senden Sie uns die unten aufgeführte Nutzungsvereinbarung vollständig ausgefüllt an hochbeet@michelstadt.de oder schreiben Sie uns einfach unter Nennung Ihrer Adresse und Telefon-Nummer. Wenn sie lieber telefonieren möchten, rufen Sie unter 06061-74 134 an. Die freundlichen Mitarbeiter von der Grünflächenabteilung melden sich dann kurzfristig bei Ihnen und vereinbaren mit Ihnen, wann es konkret losgehen soll.

Nutzungsvereinbarung für ein Hochbeet